Verein für Heilende Erziehung

Willkommen

Parzivâl-Schule

Michael-Haus

Aktuelles

Neubau

BIO Küche

Imkerei

Kontakt

Impressum

Intern

Datenschutz

 

Parzival-Schule

 

Speiseplan der Woche

Unser BIO Kochbuch

Schülerprojekt

BIO Zertifiziert ?

OekoP-Zertifikat

 

Ueberschrift_Kueche

Liebe Eltern,

 

zum besonderen pädagogischen Konzept der Parzivâl-Schule und des Michael-Haus gehört auch das Angebot einer zeitgemäßen, vollwertigen und gesunden Ernährung aus unserer hauseigenen Küche, in der die Speisen jeden Tag frisch und zeitnah zubereitet werden.
Eine ausgewogene und gesunde Ernährung im Kindes- und Jugendalter prägt nicht nur langfristig das Ernährungsverhalten, sondern hat auch einen positiven Einfluss auf die gesamte körperliche Entwicklung und das Wohlbefinden.

 

Dabei ist mir besonders wichtig:

 

    • gesunde unverfälschte natürliche Lebensmittel
    • schonende Zubereitung, um die Nährstoffe zu erhalten
    • zeitnahe Fertigung der Speisen
    • frische Speisen
    • Geschmacksvielfalt
    • abwechslungsreiche ausgewogene Kost
    • auf Kinder ausgerichtete Speisen
    • Kinderwünsche bei den Speisen zu berücksichtigen

 

Zutaten

 

Diese Ziele erreiche ich mit folgenden Maßnahmen und Konzepten:

 

  • Verwendung von frischen bio-zertifizierten Lebensmitteln
  • Anwendung moderner Gar- und Zubereitungstechniken
  • Fertigstellung der Speisen unmittelbar vor der Ausgabe ohne lange Warmhaltephasen 
  • Vermeidung von vorgefertigten Lebensmitteln (Tiefkühlkost) etc.
  • Verwendung  von abwechslungsreichen sowie saisonalen Lebensmitteln
  • an den speziellen Nährstoffbedarf der Kinder und Jugendlichen angepasste Kost
  • Rückmeldungen der Schüler sind mir wichtig und werden - wo möglich - beachtet
  • Berücksichtigung von Lebensmittelunverträglichkeiten bei einzelnen Kindern

 

Bekanntes und Unbekanntes soll Interesse wecken.
Die Kinder lernen hier selbst erstellte Speisen kennen. Beispiel:
Kartoffel-Gnocchi, selbst gemacht, bestehen aus mehlig kochenden Kartoffeln, Maisstärke (glutenfrei), Salz und Muskatnuss.
Diese schmecken ganz anders als fertig gekaufte Gnocchi.
Oder: Ein Brathuhn mal ganz anders, ausgelöst (knochenfrei), gefüllt mit Knödelteig und Gemüse.

 

Unsere Küche wird regelmäßig einer „BIO-Zertifikation“ vor Ort unterzogen und
unsere Lebensmittel beziehen wir von namhaften Lieferanten wie EPOS Biopartner Süd GmbH und Hermannsdorfer Landwerkstätten Glonn GmbH.
Selbstverständlich managen wir die Küche gemäß den Vorschriften und Notwendigkeiten einer professionellen Großküche.

 

Insgesamt ist es der Herzenswunsch unseres  kleinen Küchenteams im Rahmen des Möglichen die Schüler positiv zu begleiten.

 

Norbert Suchy
Küchenleiter